babybauch-shooting | homestory & update 33ssw

Babybauch-Shooting mit Lux & Liebe Fotografie:

Wir haben fantastische Bilder von unserem kleinen und relativ spontanen Babybauch-Shooting bekommen und einige dieser wunderschönen Bilder möchte ich Euch nun gerne zeigen. Lieben Dank an das tolle Fotografen-Team von Lux & Liebe, die in kurzer Zeit und trotz meines relativ kleinen Bauches uns so tolle Erinnerungen für die Ewigkeit entstehen lassen haben.


Update 33 Schwangerschaftswoche

Doch zunächst erstmal ein kleines Update der Schwangerschaft und warum dieses Shooting sehr spontan statt fand. Im letzten Beitrag habe ich es ja schon angedeutet, dass die Zeit ab der 27 Schwangerschaftswoche nicht mehr wirklich so toll lief. Aufgrund vorzeitiger Wehen mussten wir ja bereits unsere tolle Babymoon Reise nach Österreich und Italien absagen. Ich war wirklich sehr traurig, dass wir nicht wegfahren konnten, aber wir wollten nur das Beste für unseren Babyboy. Nun bin ich auch vorzeitig in den Mutterschutz gegangen. Zudem habe ich mich wirklich sehr viel ausgeruht, wodurch auch alles wieder viel besser wurde.

Trotz weiterer Schonung und Verbesserung der Situation, musste ich zwei Wochen später aufgrund von plötzlich eintretenden starken Wehen für einige Tage ins Krankenhaus. Ich muss ja sagen, es war schon ein großer Schock zu diesem Zeitpunk bereits im Kreissaal zu liegen, auch wenn es nur für ein paar Stunden war, und dazu ohne Baby aus dem Krankenhaus zu gehen. Dennoch wollten wir alle Vorsichtsmaßnahmen für eine eventuell anstehenden Frühgeburt treffen. So blieb ich ingesamt 4 Tage in stationärer Behandlung. So gab es zwei Lungenreifespritzen und wehenhemmende Medikamente, die ich auch noch weiterhin nehmen muss. Zum Glück ist es seit dem relativ ruhig im Bauch und wir befinden uns schon in der 33 Schwangerschaftswoche. Ab der 32 Schwangerschaftswoche nehmen viele mögliche Risiken für Frühgeborene fast komplett ab, so dass wir sehr glücklich sind, dass wir schon so weit gekommen sind. Auch wenn wir uns sehr freuen unseren Babyboy bald kennenzulernen, freuen wir uns noch auf ein paar Wochen Kugelzeit. Wir sind sehr gespannt, ob es ein Maikäfer oder eine Junibaby wird. Was ist euer Tipp?

Schönsten Erinnerungen der Schwangerschaft für die Ewigkeit

Eigentlich dachten wir, dass wir erst mit der Geburt unseres Babyboys nicht mehr wirklich unser Leben ganz genau planen können. Ihr müsst wissen, ich liebe es einfach alles durch zu planen und zu organisieren. Nun ja, es kommt ja bekanntlich immer alles anders. Da ich mich weiterhin noch mindestens bis zur 34 Schwangerschaftswoche viel ausruhen muss und wir ja vor ein paar Wochen auch nicht wussten, ob eine mögliche Frühgeburt uns überrascht, hatten wir spontan unser Babybauch Shooting in die 31 Woche vorverlegt. Es sind einfach wunderbare Bilder hierbei rausgekommen. Da mein Babybauch recht klein ist, wäre dieser vermutlich in ein paar Wochen auch nicht viel größer. Aber wer weiß, vielleicht kommen wir noch über den errechneten Geburtstermin und dann gibts noch mal ein kleines Update in Bezug auf neue Babybauch-Shooting Bilder.

Ich bin sehr gespannt, was uns der Monat Mai noch bringt. Jetzt freue ich mich sehr die letzten Besorgungen für das Babyzimmer zu besorgen. Dies ist auch das Stichwort eines meiner nächsten Blog-Beiträge. Ich werde Euch einen kleinen Einblick in unser Babyzimmer und die Erstausstattung geben.

Wie gefallen Euch unsere Bilder des Fotoshootings?

Ich wünsche Euch nun einen sonnigen Mittwoch!

Bis dahin und alles Liebe ♥

Kristin

 

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.