laufen in hamburg

Für mich ist einfach jedes Wetter perfekt zum Laufen… denn ich komme aus Hamburg!

Dennoch weiss ich, dass einige Hobbysportler bei Regen, Nässe und Kälte nur sehr selten laufen gehen. Wer es nur liebt bei Sonnenschein zu laufen ist in Hamburg definitiv am falschen Ort, wenn es um Outdoor Running geht. Ich hingegen liebe es zu Laufen und das bei jedem Wetter! Es gibt nichts schöneres nach Feierabend an der Elbe, Alster oder in Parks eine Runde zu joggen.

Einer der größten Vorteile meines Laufsports ist es, dass ich eigentlich nie krank werde. Outdoor Sportarten bieten die ideale Möglichkeiten seine eigenen Abwehrkräfte gegen Grippeviren zu wecken. Seit 15 Jahren gehe ich bei jedem Wetter joggen und das Resultat ist außer mal einer kleinen Erkältung im Jahr, dass ich immer gesund war. Also ihr lieben Schönwetter-Läufer –  Geht lieber mal bei Regen raus und ihr seid weniger krank!

Meine absolute Lieblings-Laufstrecke in Hamburg ist entlang der Elbe. Okay, das hat natürlich auch mit meinem Stadtteil zu tun, aber ich bin ein absoluter Elbe Fan. Für die, welche nicht aus Hamburg kommen. Es gibt die Alster und Elbe Fans. Während sich die einen in ihrer Freizeit sehr gerne an der Alster aufhalten und die beliebte Alsterrunde joggen, welche nun mal genau nur 7,37km lang ist, um sich mit den Menschenmassen im Kreis zu bewegen, nutze ich die Chance an der wirklich kilometerlangen schönen Elbe zu laufen und kann dabei meistens selbst entscheiden, je nach Streckenwahl, ob ich lieber ruhig in der Natur oder mit einer Laufgesellschaft joggen gehe.

Hier ein kleiner Fotoauszug meiner letzten Running Einheit in Neumühlen / Hamburg an der Elbe vom letzten Wochenende. In den nächsten Posts berichte ich jeweils über unterschiedliche Laufstrecken mit genauen Laufdaten entlang der Elbe.

FullSizeRender-10

FullSizeRender-11

FullSizeRender-13

FullSizeRender-9

Outfit Details

Laufhose Nike Tights

Laufschuhe: Nike H2O Zoom Pegasus

Laufweste Aeroloft 800

 

 

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Toll! Ich gehe auch bei „fast“ jedem Wetter laufen. Was ziehst du bei Regen an? Hast du ne Jacken- Tights Empfehlung? Und was auf den Kopf? Lieber Gruss Katerina

    1. Liebe Katerina, also ich habe eine ganz normale dünne Laufjacke von Nike und seit letzter Saison endlich eine dünne Laufweste ebenfalls von Nike, welche du hier in dem Blogpost auch findest. Meistens ziehe ich ein langärmliges Shirt drunter, somit habe ich bei Regen eine Kapuze. Ich kann die Sportkleidung von Nike echt empfehlen, aber die etwas günstigeren Varianten von anderen Marken, wie z.B. only play, H&M oder auch Tchibo gehen auch super zum Laufen. Liebe Grüße Kristin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.