mallorca travel | robinson club cala serena

Cluburlaub im Robinson Cala Serena auf Mallorca (Anzeige)

Mallorca ist und bleibt einer der beliebtesten Urlaubsziele. Ob aktuell im Winter oder im Sommer, auf der spanischen Insel ist so gut wie immer Frühling oder Sommer. Ich glaube, dass fast jeder von uns schon mal dort war 😉 Mein letzter Mallorca Urlaub war schon wieder 6 Jahre her. Es gibt einfach so viele tolle Reiseziele, nur leider einfach zu wenige Urlaubstage. Dennoch war ich in den letzten Jahren häufig in unterschiedlichen Robinson Clubs. Im September hatte ich nun endlich auch das Glück den Robinson Club Cala Serena auf Mallorca kennenzulernen.

Cluburlaub

Ja ich muss gestehen ich bin großer Fan eines Cluburlaubs. Auch wenn der ein oder andere von Euch noch an das Klischee der nervigen Cluburlaube mit Animation rund um die Uhr denkt, was in der Tat keineswegs mehr so ist. Das heutige Programm, vor allem das Konzept des Robinson Clubs, hat wirklich nichts mehr vom damaligen Cluburlauben von vor 20 Jahren zu tun. Und man kann durch aus auch hier einen individuellen Urlaub komplett ohne Animation machen und einfach nur entspannen und sich verwöhnen lassen.

Zum Stichwort „verwöhnen lassen“ fällt mir neben der durchaus vielen Wellness- und SPA-Angebote, das tolle Buffetangebot ein. Dies ist einer der wichtigen Gründe warum ich immer gerne wiederkehrender Gast in Robinson Clubs bin. Es gibt einfach so eine tolle Auswahl an landesbezogenen Spezialitäten und ein sehr abwechslungsreiches Buffet. Ich bin garantiert niemand, der den ganzen Tag nur am Buffet zu finden ist. Dennoch genieße ich jedes Mal die Möglichkeit des Langschläferfrühstücks und mal einen kleinen Snack, wie tolle Salate für zwischendurch. Und natürlich Abends das vielfältige Buffet-Angebot und den einen oder anderen Drink auf dem bekannten „Schachbrett“ nehmen ist Pflicht im Robinson Club. Besonders in spanischen Ländern kann ich Euch nur sehr das Angebot der Tapas Spezialitäten Restaurants empfehlen, welches auch keinen Aufpreis kostet.

Für alle die das Schachbrett nicht kennen. Hier trifft man sich abends nach dem Essen. Zur später Stunde wird das Schachbrett dann auch zur Tanzfläche. Auch wer nicht so interessiert am Tanzen ist, sollte abends hierher kommen, denn amüsieren tut man sich hier trotzdem sehr. Vor allem über die tollen „Urlaubstänzer“, die seit langer Zeit mal wieder ihr Tanzbei schwingen.

Ein super Sportclub

Als absoluter Sportfan liebe ich natürlich auch das tolle Sportangebot im Robinson Club. Im Urlaub hat man einfach mehr Zeit zu anderen Sportarten, wo ich dann gerne mal wieder Tennis spiele oder Surfen gehe. Die Fitnessstudios der Robinson Club sind auch super und haben teils einen super Außenbereich zum trainieren.

Entscheidend für mich, für ein bestimmtes Hotel im Urlaub, ist für mich auch die Lage. Vor allem der Robinson Club Cala Serena hat eine Traumlage an einer wunderschönen Bucht mit direkten Meeres-Zugang. Auch wenn ich nicht zum ersten Mal auf Mallorca war, hat mich die türkisfarbene Farbe des Meeres wirklich einmal wieder überrascht. Gerade von der Hanglage mit den Sonnenliegen kann man hier im Robinson Club Cala Serena auf das tolle glitzernde Meer schauen und bei einem leckeren Aperol Spritz einfach sich nur entspannen.

Einmal Robinson, immer Robinson Club…

Einen Besuch im Robinson Club Cala Serena kann ich jedem von Euch empfehlen. Auch wenn ihr Euch nur mal den Club anschauen wollt und besonders in den Wintermonaten einfach nur die tolle Wellness- und Spa-Landschaft besuchen wollt, könnt ihr mit einem Tagesticket jederzeit Gast sein. Im Vergleich von meinen bisherigen Robinson Club Erfahrungen, ingesamt war ich bisher in sechs weiteren Robinson Clubs, kann ich wirklich diesen Robinson Club Cala Serena als eines der besten Clubs bewerten. Ich danke dem Robinson Club sehr für diese Möglichkeit der tollen Kooperation. Ich werde definitiv beim nächsten Mallorca Besuch mindestens für einen Tag wiederkommen.

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.